Bitumen                                 

Bitumendachbahnen sind wasserundurchlässig und frostbeständig. Wird für Dachabdichtungen als Bitumendachbahn eingesetzt. Vor allem in der Abdichtung von Flachdächern und flach geneigten Dächern ( < 15 ° Dachneigung ) wird durch die Ausführung mehrlagiger, unter Hitzeeinwirkung miteinander verschweißter Bitumenbahnen, eine langfristige Dachabdichtung erreicht.

Vorteilhaft ist hierbei vor allem die lange Haltbarkeit, Elastizität und Form-stabilität dieser Abdichtungssysteme. 

Bitumendachbahnen gibt es in den verschiedensten Ausführungen, Farben und Varianten, als reine Bitumenbahn, mit entsprechenden Einlagen aus Geweben oder mit Einstreuungen mineralischer Stoffe (z.B. Schiefersplitt in verschiedenen Farbtönen).


ExternalVideoWidget