Nut- und Feder


Die Nut - Feder Verbindung und die Spundung sind Holzverbindungen, wobei vorwiegend brettartige Bauteile an ihren Rändern zusammengesteckt werden. 

  • Bei der Nut-Feder-Verbindung haben beide zu verbindende Bauteile an den Rändern je eine Nut, in die als verbindendes drittes Bauteil eine sogenannte Feder eingesteckt wird. Die Verbindung ist formschlüssig senkrecht zur Brettebene.
  • Bei der Spundung ist eine Feder in halber Breite an den Rand eines der beiden zu verbindenden Bauteile angearbeitet.